Über mich

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Homepage!

 

Gerne möchte ich mich kurz bei euch vorstellen. Mein Name ist Anja Rudolf, geb. 1986 und ich komme aus dem schönen Rheinhessen.

 

Meine Reiterkarriere startete, als ich 12 Jahre alt war. Klassisch wie das damals üblich war in einem Reitverein mit Schulpferden. Bodenarbeit oder ähnliches gab es dort nicht.

 

Mit 18 erfüllte ich mir dann endlich den Traum vom eigenen Pferd...  Dieser Traum entwickelte sich jedoch sehr schnell in einen Alptraum! Ebony, meine Stute, ließ sich bald nicht mehr reiten, stieg, buckelte und wurde zusehends gefährlicher!

Eigentlich stand sie schon zum Verkauf, der Bodenarbeitslehrgang war aber schon gebucht. Diesen wollte ich noch probieren.

Das erste Mal seit langem war Ebony händelbar und aufmerksam. Natürlich stand ein Verkauf nicht mehr zur Debatte und ich arbeitete mich in das Thema ein!

Seit 2007 arbeite ich mit Ebony im Bereich Natural Horsemanship, Zirzensik und Freiheitsdressur. Wir sind ein eingespieltes Team und natürlich ist Reiten auch kein Problem mehr.

In der Freiheitsdressur verzichten wir komplett auf einen Strick oder ähnliches. Ebony zeigt hier zahlreiche Zirkuslektionen wie Steigen, hinlegen und einiges mehr.

2014 waren wir dann auf dem ersten großen Event! Die Cavallo Academy fand auf dem Schloß Wickrath in Mönchengladbach statt. Vor dieser tollen Kulisse konnten Ebony und ich, den ausgeschriebenen Cavallo Cup gewinnen. Gesucht wurde das "Cavallo-Kumpelpferd 2014" der gleichnamigen Pferdezeitschrift. 

2015 sind wir vor über 5000 Zuschauern bei dem Equitana Showcup 2. geworden,
auf diese Leistungen bin ich sehr stolz!

Von unreitbar zur Equitana!

 

Natural Horsemanship ist für mich ein ernstzunehmender Teil in der Arbeit mit Pferden und kann zu einer tollen Partnerschaft führen. Wer träumt nicht davon?

Es macht sehr viel Spaß, aber es ist auch eine zeitintensive Arbeit und Konsequenz!

 

 

 

Ich freue mich auf Euch!

 

Eure Anja Rudolf